SPD/FWG (Freie Wählergemeinschaft) Parkstetten
SPD/FWG Parkstetten
Willkommen
Mannschaft der SPD wurde Gemeindemeister 2004 im Stockschießen auf Natureis  16 Mannschaften waren in zwei Gruppen angetreten. Das einsetzende Tauwetter hatte die Bahnen stellenweise unter Wasser gesetzt. Das erforderte natürlich besonderes Geschick im Umgang mit dem Eisstock. Angeführt von Bürgermeister Alfons Schießwohl konnte die Mannschaft der SPD mit Erwin Janker, Alfred Schießwohl und Martin Schießwohl den Sieg in der ersten Gruppe mit 12:2 Punkten erringen. Allerdings musste der Bürgermeister verletzungsbedingt aufgeben und wurde von Bernd Dorrmann ersetzt. In der zweiten Gruppe hatten sich die „Vier Schlawiner“mit 12:2 Punkten durchgesetzt. Im Endspiel bewies dann die SPD, dass sie auch unter widrigen Umständen gewinnen kann. Sie verwies die „Schlawiner“ mit 18:5 Punkten auf den zweiten Rang und holte sich somit den Titel des Gemeindemeisters im Stockschießen auf Natureis.
Die drei erstplatzierten Mannschaften SPD - "Die vier Schlawiner - Firma Gebhard mit SPD-Ortsvorsitzenden Martin Panten (rechts), der seiner Mannschaft zum Titel gratulierte
Aktuell am 11.11.2019